Tron

INHALT:

Softwareprogrammierer Kevin Flynn versucht sich in das System des Softwarekonzerns ENCOM zu hacken. Sein Programm CLU wird aber gefunden und zerstört.
Flynn war vor Jahren einer der besten Programmierer von ENCOM. Im Speicher von ENCOM hatte er einige seiner privaten Programme (Spiele) abgelegt, doch eines Tages waren diese einfach verschwunden. Einen Monat später brachte Ed Dillinger, ein anderer Programmierer, diese Spiele unter seinem Namen auf den Markt und ist inzwischen der Präsident des Unternehmens.
Flynn verließ die Firma und versuchte seitdem zu beweisen, daß er der rechtmäßige Erfinder der Spiele ist. Er vermutet Beweise im MCP (Master Control Program), ein Computer mit künstlicher Intelligenz, der sich in andere System hackt und Programme stiehlt, sich einverleibt oder einfach zerstört.

Dillinger bemerkt Flynns Versuche in das System einzubrechen und sperrt Flynns alte Zugangsgruppe.
Diese Sperrung betrifft auch Alan Bradley, der gerade an einem Programm zur Überwachung des MCP arbeitet. Das Programm heißt TRON und würde das MCP ausschalten. Er beschwert sich bei Dillinger, wird aber abgewiesen.
Derweil arbeiten Lora, Flynns Ex- und Alans momentane Freundin, und Dr. Walter Gibbs an einer Möglichkeit Gegenstände von der realen Welt in die virtuelle Welt des Computerspeichers zu transferieren und unbeschädigt wieder zurückzubringen.
infos:

*FSK 12

*126 min Laufzeit

*Spielfilm

Rezension:

Am anfang fand ich Tron öde aber ich habe mir den Film komplett angeguckt und mein Fazit ist so lala. Die Diskusskämpfe waren cool. Und die Effekte auch. Aber ich fand den eigentlichen Film ganz okay. Ein paar Stellen fand ich sehr langweilig. Für Leute die gerne Action-Filme gucken ist der Film geeignet. Ich gebe ihm 4 Sterne

****/*****

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s