Geisterritter-Cornelia Funke

Inhaltsangabe:https://i2.wp.com/www.buecher-magazin.de/files/cover/geisterritter.jpg

Jon Whitcroft hat es nicht leicht im Leben. Seine Mutter und ihr neuer Freund stecken ihn gegen seinen Willen in ein Internat in Salisbury. Strömender Regen, dunkle Gemäuer, enge Flure, fremde Leute und ein Zimmer, das er sich mit zwei Mitschülern teilen muss. Jon ahnt nicht, dass dies bald die kleinste Sorgen sein werden die er hat. Denn nach ein paar Nächten im Internat erscheinen aufeinmal 3 Geister unter seinem Fenster und starren ihn an. Zum Glück gibt es jemanden in der Stadt, der sich bestens mit Geistern auskennt…

Rezension:

Ich finde das Cornelia Funke eine der besten Autorinnen ist die es gibt! Nur leider trifft genau dieses Buch nicht so meinen Geschmack… Es ist eher für kleinere Kinder und die Bilder die da drin sind finde ich irgendwie ein bisschen komisch, also ich als 8. Jährige hätte davor Angst…. DIe „Story“ an sich finde ich ja ganz schön nur in der Umsetzung ist sie nicht so gut geworden… Es gibt 1000 andere Geistergeschichten, sodass das Buch (wie zurzeit irgendwie öfters) nicht so meine Erwartungen erfüllt hat… Naja, ok die sind manchmal auch etwas sehr hoch…

Informationen:

  • Gebundene Ausgabe: 252 Seiten
  • Verlag: Dressler (August 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3791504797
  • ISBN-13: 978-3791504797
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 – 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 23,2 x 17 x 2,4 cm

Ich gebe dem Buch 1/5 Sterne *

Advertisements

9 Gedanken zu “Geisterritter-Cornelia Funke

      1. Einfach nen post veröffentlichen in dem du sagst das du getaggt wurdest meine fragen beantwortest und selbst neue stellst und in dem du die 10 blogger hinzufügst die du taggen willst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s